....das Guidenetzwerk ist im Norden angekommen

Mit viel Herzblut organisierten die Mitarbeiter vom WfbM - Aurich-Wittmund, federführend durch Hermann Rößling, eine Veranstaltung, bei der die Vernetzung von Lauftreffs aus der Region untereinander und dem Blinden- und Sehbehindertenverband Niedersachsen e.V, Regionalverband Ostfriesland Leer im Vordergrund stand. Menschen mit und ohne Handicap gemeinsam im Sport zu integrieren, dass ist eine win- win Situation für jeden, der sich darauf einlässt.  Wir BlindSchleichen waren eingeladen, um in diesem Zusammenhang eine Guideschulung durchzuführen. Der Weg von 400 km nach Wiimund hat sich gelohnt. Hochmotiviert ging es in die theoretischen und praktischen Lerninhalte. Die Schulung  - ein voller Erfolg. Wir fahren mit einem guten Gefühl zurück nach Hause, die Menschen die wir hier getroffen haben, werden den Gedanken der Inklusion weiter vorantreiben und diesen auch praktisch umsetzen. Das Guidenetzwerk wächst und das macht Mut. Dankeschön nach Wittmund. 

Mehr Fotos und ein Video könnt ihr unter folgenden Links anschauen