Tanddem-/Guideschulung Bonn 11.09.2021

Was uns auf einer Tandem- Guideschulung erwartet ist immer eine Überraschung. So auch in Bonn am 11.09.2021. Auf Vermittlung von Evi wurde uns eigens für die Schulung von der Stadt Bonn kostenfrei die Sportanlage Pennenfeld zur Verfügung gestellt, ein modernes Stadion mit überdachter Tribüne und blauer Tartanbahn. Die Überdachung brauchten wir zum Glück nicht, das Wetter meinte es sehr gut und der Sonnenschein begleitete uns über die gesamte Ausbildungszeit hinweg. Interessante Sportler haben wir wieder kennengelernt, sympathische und sozial engagierte Menschen, ambitionierte Läufer und Hobbyläufer, Menschen mit und ohne visuelle Einschränkungen und sicherlich das ungleicheste Tandempaar was man sich vorstellen kann. Der Größenunterschied vom Guide/in zum blinden Läufer 50 cm. Und das Tollste an diesem Tandem -es funktioniert. Mit Humor und gutem Willen ist halt vieles möglich. Und der Spaß der beiden an ihrem gemeinsamen Laufen ist ansteckend. Danke an alle Teilnehmer in Bonn, euer Einsatz ermutigt uns weiter das Guidenetzwerk zu beleben.